Männer, warum Ihr Eure Frauen in „shades of Grey“ begleiten solltet…

Am Anfang ist die Neugier

…weil wir alle neugierig sind – und auch neugierig sein dürfen!

Neugier ist Motivation. Schon Kinder lernen, weil sie von Natur aus neugierig sind – diese Neugier gilt es, auch im Erwachsenenalter zu erhalten. Neugier ermöglicht neue Erfahrungen. Ausprobieren ist eine Möglichkeit festzustellen, was man mag (oder auch nicht).

Freude am Spiel

Spielen ist Motivation – nicht nur für Kinder. Auch im Erwachsenenalter zeigt sich, mit Spiel (beim Sport zB) macht es einfach mehr Spaß. Auch bei unseren coaching network Seminaren sehen wir immer wieder: Beim Spiel sind die Teilnehmer immer gern dabei! Also: warum nicht auch Spiel beim Sex? Christian und Ana geben dazu ein paar Anregungen…

Ihr werdet Spaß haben

Ob „shades of Grey“ cineastisch eine Offenbarung ist, bleibt jedem selbst überlassen. Aber bitte: wen interessiert das schon?! Schließlich verbringt Ihr einen zweisamen Abend mit Eurer Liebsten (und niemand muss sich an dieses Drehbuch halten…). Spaß ist garantiert – vielleicht beim Schmunzeln während des Films oder beim sinnlichen Erleben danach …versprochen!

Mag. Barbara Humar-Simeaner

coachmewell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Join us at facebook
Erstellt mit Wordpress, Wordpress-Webdesign von Mag. Alexander Taubenkorb